DSI erwirbt Lizenz für OVM-Systeme von Napko

Am 17. Juli 2013 erwarb DSI die Lizenz für OVM-Spannsysteme und die dazugehörigen Produkte von der  tschechischen Gesellschaft Napko, spol s.r.o.

OVM Machinery Co. Ltd. ist der Marktführer für Spannsysteme, Fugen und Auflager in China und ein sehr starker Marktakteur in Südostasien und dem Mittleren Osten. Das Unternehmen wurde im Jahr 1966 in der Stadt Liuzhou gegründet und bietet ein umfassendes Produktportfolio, das Spannsysteme, Schrägseilsysteme, Lösungen für die Bauindustrie (Taktschiebeverfahren, Drehen und Heben von schweren Lasten), Dehnfugen, Auflager und Kontrollsysteme beinhaltet.

In Europa wurde OVM bisher durch das in Olomouc, Tschechien, ansässige Unternehmen Napko, spol s.r.o. vertreten. Napko besitzt die entsprechende Europäische Zulassung (ETA) der Systeme von OVM und agiert in verschiedenen europäischen Ländern. Das Unternehmen verfügt über Projektreferenzen in Osteuropa und seit neuestem auch in Skandinavien.

DSI hat das Recht erworben, Spannsysteme von OVM sowie Fugen und Auflager in Europa zu verkaufen und die dazu gehörigen Zulassungen zu nutzen. DSI wird eine regionale Niederlassung in Olomouc, Tschechien eröffnen und zudem Herrn Marek Korenek, den Sohn des Firmengründers und Geschäftsführer von Napko, zum Verkaufsleiter für OVM-Systeme mit starker Fokussierung auf osteuropäische Märkte ernennen. Zukünftig wird Napko seine Aktivitäten auf den tschechischen Markt für Instandsetzung und Verstärkung beschränken und für DSI als Subunternehmer auf ausgewählten Baustellen für Spannsysteme in der Tschechischen Republik und darüber hinaus tätig sein.

Durch diese Investition wird DSI ihre Präsenz nicht nur in der Tschechischen Republik verstärken, sondern auch in ganz Osteuropa. Der Zugang zur Technologie von OVM wird es der DSI ermöglichen, einige Lücken in ihrem eigenen Produktportfolio zu schließen und ihren Kunden eine breitere Auswahl an Spannsystemen in ausgewählten Märkten und für ausgewählte Projekte zu bieten. Zudem wird die bereits bestehende Partnerschaft mit OVM weiter gestärkt und ausgebaut.

Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

DSI Holding GmbH

Telefon: + 49-89-30 90 50-200

Zurück
DSI Underground

nutzen Sie unser Kontaktformular