Spezialmörtel zur Gebirgsvergütung: DSI Australien beliefert das Pajingo-Goldbergwerk mit DYWI® HY Grout

Im Dezember 2015 begann das sogenannte Jandam 700 Grouted Sill Pillar- Projekt im Pajingo-Goldbergwerk. Das Bergwerk liegt in Queensland in Nordost-Australien und wird von Evolution Mining betrieben. Bei dem Projekt mussten die Pfeiler, die zur Stützung der abgebauten Strecken untertage stehen blieben, mit Einspritzmörtel verfestigt werden, um die Standsicherheit der Stollen zu gewährleisten und zukünftige Abbauarbeiten zu ermöglichen.

Nach mehrmonatigen Verhandlungen erhielt dank des professionellen Angebots DSI Australien den Auftrag zur Lieferung des benötigten Mörtels. DSI lieferte für das Projekt 200 je 1.200 kg schwere DYWI® HY Grout-Säcke. Bei diesem speziellen Mörtel handelt es sich um ein hochleistungsfähiges, niederfestes Produkt, das in Abhängigkeit verschiedener Wasser/Mörtel-Gemische unterschiedliche Ergiebigkeiten hat.

In einer Arbeitsgemeinschaft mit dem Unternehmen Bolt Up Mining unterstützte DSI das Bergwerk zudem bei der Anwendung des Spezialmörtels. Bolt Up Mining stellte 4 Mitarbeiter, die in 2 Schichten die Arbeiten vor Ort ausführten.

Der Pfeiler Jandam 700 sollte dabei von der Ebene Jandam 685 aus mit dem Spezialmörtel verfüllt werden. Zur Konsolidierung des Pfeilers wurden Bohrstangen von unten aus durch den First und in den Pfeiler hinein gebohrt. Dabei verlängerte man die Hohlstab-Bohrstangen mit Hilfe von Muffen auf eine Länge von 10 m. Im Anschluss wurde der DYWI® HY Grout durch die Gesteinsschichten gepumpt, um so ein Einsickern in die lockere Gesteinsmasse und damit eine Verfestigung dieser Schichten zu erreichen.

28 Tage später – nach dem vollständigen Aushärten des Mörtels – trug man die darunter liegenden Gesteinsschichten ab, um ein älteres, hochwertiges Erzvorkommen zu erreichen.

Das Projekt ist für DSI Australien von Bedeutung, weil es sich um die erste große Lieferung und Anwendung von Spezialmörtel für das Bergwerk handelt. Das Projekt steht somit auch symbolisch für den Ausbau der Geschäftsaktivitäten der DSI im Bereich Injektionschemikalien. In diesem Bereich bietet DSI hochwertige Spezialmörtel und Kunstharze, die zur Gebirgsverfestigung untertage eingesetzt werden. Die speziell für den Bergbau entwickelten Spezialmörtel werden in Australien hergestellt und können in 20 kg und 1.200 kg Säcken geliefert werden.

Auftraggeber
Evolution Mining Ltd, Australien
Auftragnehmer
Bolt Up Mining Pty Ltd, Australien
DSI-Einheit
DYWIDAG-Systems International Pty. Ltd., Australien
DSI-Leistungen
Produktion, Lieferung, Aufbringen des Produkts
DSI-Produkte
240.000 kg DYWI® HY Grout
Zurück Mehr Projekte
DSI Underground

nutzen Sie unser Kontaktformular